Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
28. März 2008 5 28 /03 /März /2008 07:25

Nachdem eh alle ein Six- (four oder eight-) Pack haben, geht's vor allen darum, ob man es auch sehen kann, soll oder will. Bei Männern scheint es sehr begehrt zu sein, siehe Teil 1. Also ich will, d.h. mir gefällt's, und zwar bei Männern grundsätzlich, bei meinem speziell und bei mir selbst auch. Gesellschftliches "Schönheitsideal"? Quatsch. Bei Frauen sowieso nicht, eine 90-60-90-Figur geht damit nämlich nicht. Persönliche Vorliebe - ich mag das einfach gern sehen, fühlen von außen (bei beiden) und innen (mein eigenes) und ausprobieren, was man alles damit machen kann, wofür es gut ist...

Klar, dass dabei nicht nur die geraden Bauchmuskeln trainiert werden, sondern alle anderen auch, besonders die Tiefenmuskulatur und der Beckenboden, natürlich nicht nur mit Stöckelschuhen oder auf einem Bein balancierend. Mit der Zeit entsteht ein ansehnliches Repertoire an Core-Work, dass ich liebend gern dazu nutze, meine männlichen Kursteilnehmer zu - ja zu was denn? Es liegt mir doch sowas von fern sie ärgern oder gar quälen zu wollen. Schließlich bin ich gesundheitlich präventiv tätig...

Also, ich mag meinen Bauch und ich mag auch die "Arbeit" die es macht, damit er so bleibt, es ist ja auch kein eintöniges ewiges Rumgecrunche. Das heißt aber nicht, dass ich ihn herzeigen muss; mehr als einen schmalen Streifen über dem Hosenbund bekommen nur ganz wenige zu sehen ;-)

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by équilibriste - in Fitness
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Stefan 03/28/2008 10:54

Blöd aber, wenn das Sixpack vom Dschungel zugewuchert ist. Soll man dann doch alles rasieren ? Rasieren ? Da war doch was ? Das geht dann doch zuweit !
Oder vielleicht ist´s gut wenn´s einen Dschungel gibt, dann hat man eine Ausrede.....
Im Ernst: Ich spüre das, wenn meine Bauch- und auch Rückenmuskulatur wieder nachläßt. Ich bin aber nicht dauernd dabei diese zu trainieren. Aber verkümmern lasse ich nichts !

équilibriste 03/28/2008 12:32



Alles rasieren? Oder besser ausreißen? Es soll Leute geben, die das machen... ;-))))) und nacher aussehen wie ein Nackmolch...
Dauernd  Bauch und Rücken trainieren - was heißt überhaupt dauernd? - mach ich eher schon, ist bloß die Frage, ob du das auch als solches sehen würdest. Weißt du was? Mach einfach mal
Yoga, am besten Ashtanga :-) oder probier mal dieses MFT (das müsstest du aber eigntlich kennen) oder mach einen Spanngurt zwischen zwei Bäume und lauf drüber oder, oder, oder



Über Diesen Blog

  • : Blog von équilibriste
  • Blog von équilibriste
  • : Sich selbst entdecken, die eigenen Bedürfnisse erkennen, Ziele setzen und erreichen - zufrieden und glücklich werden, das auch ausstrahlen und an Attraktivität und Lebensqualität gewinnen.
  • Kontakt

Neues Blog

Suchen

Archiv

Bookmarking

Bookmark bei Mister Wong Bookmark bei Del.icio.us Bookmark bei Digg Bookmark bei Blinklist
Bookmark bei Technorati Bookmark bei Newsvine Bookmark bei Furl Icons von Blog-Marketing




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.deBlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor
blog-o-rama.deblogoscoop

Pages