Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
18. April 2008 5 18 /04 /April /2008 07:38
Der Wackel-Stecken mit den Gumminoppen dran ist zur Zeit mein absoluter Kleingeräte-zum-daheim-trainieren Favorit. Geniales Teil, geniale Ergebnisse :-)

Dass diese Euphorie begründet ist und ich damit auch nicht alleine dastehe, zeigt ein Beitrag von Jochen Temsch im Hometrainertest der Süddeutschen Zeitung:


Willkommen im Schwinger-Club

Auf den ersten Blick sieht er aus wie eine Plastiklatte mit Gumminoppen dran. In Wirklichkeit ist er ein Zauberstab: der Flexi-Bar lässt wörtlich im Handumdrehen Rückenprobleme und Verspannungen verschwinden.

So heißt es: Flexi-Bar
Das ist es: ein Schwingstab
Das soll es: die Tiefenmuskulatur stärken


rückentraining
Auf den ersten Blick sieht er aus wie eine Plastiklatte mit Gumminoppen dran. In Wirklichkeit ist er ein Zauberstab: der Flexi-Bar.
Foto: Flexi-Bar
 

Es ist Liebe auf den zweiten Blick. Zunächst fragt man sich schon, warum man 90 Euro für einen wackelnden Kunststoff-Stecken mit Gumminoppen ausgeben soll. Der Gedanke an eines dieser Phantasie-Instrumente, mit denen Homeshopping-Kanäle zu später Stunde leichtgläubige Abnehmwillige beglücken, drängt sich auf. Völlig zu Unrecht - wer das elastische Schwing-Ding in die Hand nimmt, spürt das schon nach wenigen Trainingseinheiten.

Dreimal die Woche je 15 Minuten reichen aus für ein neues, aufrechtes Körpergefühl. Am Rücken lassen sich plötzlich Muskeln anspannen, deren Existenz man nie geahnt hatte. Eine Wohltat für jeden Bürohocker. Und unkompliziert noch dazu: Man nimmt den Flexi-Bar mit einer Hand oder beiden Händen, lässt die Enden schwingen, versucht, die Schwingung konstant aufrechtzuerhalten, mit ausgetrecktem Arm im Stehen, im Sitzen oder Liegen, mit abgewinkelten oder angezogenen Beinen - im Internet oder auf Trainings-DVDs findet man die Anleitung für unzählige Vibrationsvarianten. (mehr...)

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by équilibriste - in Fitness
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von équilibriste
  • Blog von équilibriste
  • : Sich selbst entdecken, die eigenen Bedürfnisse erkennen, Ziele setzen und erreichen - zufrieden und glücklich werden, das auch ausstrahlen und an Attraktivität und Lebensqualität gewinnen.
  • Kontakt

Neues Blog

Suchen

Archiv

Bookmarking

Bookmark bei Mister Wong Bookmark bei Del.icio.us Bookmark bei Digg Bookmark bei Blinklist
Bookmark bei Technorati Bookmark bei Newsvine Bookmark bei Furl Icons von Blog-Marketing




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.deBlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor
blog-o-rama.deblogoscoop

Pages